Theater in Hephata zum Thema Demenz: „Ich erinnere mich genau“ von Brian Lausand

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Nürnberger Pflegenzentrums Hephata lädt das Haus zu einer besonderen Veranstaltung ein:

„Ich erinnere mich genau“ lautet der Titel des Theaterstückes des in Deutschland lebenden Autors, Regisseurs und Dramaturgen Brian Lausand, welches am 11. November 2017 in Hephata zur Aufführung kommt. Erzählt wird die Mutter-Tochter Geschichte und deren gemeinsamer Weg mit der mütterlichen Demenzerkrankung.  Die Schauspielerinnen Christine Reitmeier und Liza Riemann mimen dabei gekonnt die unterschiedlichen Facetten der Krankheit: Von humorvoll bis abgrundhaft reichen die Darstellungen und Erlebnisse der beiden Frauen. Ein Theaterstück, welches „das Publikum zu Tränen rührt“ (Passauer Neue Presse)

Die Schauspielerinnen Reitmeier und Riemann waren mit diesem Zwei-Personen-Stück bereits bundesweit und im Raum Österreich auf Tour.
Weitere Informationen unter  www.christine-reitmeier.de
 

Wann und Wo:

Pflegezentrum Hephata
Neumeyerstraße 31
90411 Nürnberg

Beginn: 18.30 Uhr / Einlass ab 17:30 Uhr

Buffet und Getränke werden gereicht.  
Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Spende erwünscht.

Eine Anmeldung wird erbeten:

Mail:

oder

Telefonische Anmeldung unter (0911) 2 39 81 - 0

Meldung vom: 11.11.2017
Zu unserem Download-Archiv

Kontakt

Seniorenzentrum am Tiergärtnertor

Seniorenbegegnungsstätte
Freizeitangebote für Seniorinnen und Senioren
Tel.: (0911) 21 759-11
Fax: (0911) 21 759-10

Seniorenberatung
Tel.: (0911) 21 759-24
Fax: (0911) 21 759-10

Seniorenbildung
Tel.: (0911) 21 759-22
Fax: (0911) 21 759-10

Termine

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Tel. (0911) 35 05 0
E-Mail:  info@stadtmission-nuernberg.de

Akute Probleme? Hier gehts direkt zur

 Krisen- und Nothilfe